Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Die Ausbildung der Diagnostiker am Spz 2000

DIE AUSBILDUNG DER DIAGNOSTIKER AM SCHÜTZENPANZER 2000 DIPLOMARBEIT HFP BETRIEBSAUSBILDER STABSADJUTANT PETER STETTLER 23  zu beurteilen, welche Instandhaltungsstufe zuständig ist  Die Baugruppen, Unterbaugruppen und Einzelteile mit Hilfe des elektronischen Ersatzteilkataloges im Integrierten Dokumentations- System (IDS) zu identifizieren.  die notwendigen Ersatzteile zu beschaffen  Seine mobile Ausrüstung (Fahrzeuge, Anhänger, Prüf- Mess- und Testgeräte, Spezialwerkzeuge) zu bedienen, zu fahren und auftragsorientiert einzusetzen.  Diagnose-Teams zu führen und die Turm- und Fahrgestellmechaniker im Diagnoseprozess wirksam und synergetisch einzusetzen.  Die notwendigen Nachschub/Rückschub und Defektmeldesystemformulare (DMS) korrekt anzuwenden. Die nachfolgenden Mind Maps zeigen das inhaltliche „Soll“ für die erwartete Auftragserfüllung und das vorhandene „Ist“ beim ausgelernten Automatiker.

Seitenübersicht