Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Die Ausbildung der Diagnostiker am Spz 2000

DIE AUSBILDUNG DER DIAGNOSTIKER AM SCHÜTZENPANZER 2000 DIPLOMARBEIT HFP BETRIEBSAUSBILDER STABSADJUTANT PETER STETTLER 34 Zum einen sind dies die Automatiker die in Produktionsbetrieben gelernt haben, welche eindeutig weniger Vorkenntnisse in Diagnostik verfügen. Zum anderen gibt es Automatiker aus Instandsetzungsbetrieben, welche über das nötige Wissen verfügen. Das Ausbildungsniveau für die Grundlagenausbildung in Diagnostik wird deshalb eher tief angesetzt. 8.8. Rahmenbedingungen klären Die Ausbildungszeit von 360 Stunden reicht aus, um die Zielsetzungen mittels grosser Schüleraktivität zu erreichen. Die Klassenstärke ist mit 6-9 Personen angemessen. Die Teilnehmer arbeiten mit elektronischer Dokumentation und wie bereits erwähnt mit CUA, Bedien- und Diagnosetrainern, Didaktikboards, aber auch am Einsatzmaterial (Spz 2000). PowerPoint-Präsentationen sind für die Einführung in die technische Diagnostik, die Ersatzteilbewirtschaftung, die Papierführung und für das Defektmeldesystem grösstenteils vorhanden, müssen aber noch teilweise angepasst werden.

Seitenübersicht